Willkommen bei Grenzebach Forstbaumschulen –
einer Erfolgsgeschichte für Mensch und Natur seit 1958

Unser Betrieb wurde im Jahr 1958 gegründet, im Geschäftsleben ist dies fast eine halbe Ewigkeit. In dieser langen Zeit konnten wir in der Aufzucht von Forstpflanzen, von Bäumen und Sträuchern, natürlich vielfältige Erfahrungen sammeln und uns ein breites Know-How aneignen, das Ihnen jetzt bei Ihren Vorhaben zugute kommt. Wir wissen, was unsere Sämlinge und Jungpflanzen brauchen, um zu gedeihen und wir wissen auch, zu welcher Zeit sie etwas brauchen. Und so können wir ihnen guten Gewissens die qualitativ hochwertigsten Pflanzen für Ihren Wald oder Ihr Grundstück anbieten. Natürlich verzichten wir auf Kühlhausware, da dies unserer Philosophie der nachhaltigen Forstwirtschaft grundsätzlich zuwiderlaufen würde.

Wir sind ein Familienbetrieb und verfügen über eine Anbaufläche von mehr als 30 Hektar Land. Mit dieser Grundlage im Rücken, zusammen mit unserem gut aufeinander abgestimmten Mitarbeiterstamm, können wir auf jede Kundenanfrage und jeden Pflanzenbedarf schnell und effizient reagieren. Testen Sie uns.